BluesNEWS

The ...BAND

... new ...MUSIK

... Story ...TERMINE

... of ...FOTOS

... Blues!GÄSTEBUCH

Re-Late!PRESSE

... of ...BOOKING

Re-LateKONTAKT

BAND

PedePede Halfmann
31.01.1983
Gitarrist

Ein Leben ohne Musik – für Patrick Halfmann unvorstellbar. Seit seinem siebten Lebensjahr dreht sich für den gefühlvollen Gitarristen und Sänger der Bluesband Re-Late alles um Musik.

Als 8-Jähriger besuchte er zusammen mit seinem Vater sein erstes Blueskonzert. Der Gitarrist Bernard Allison hinterließ einen bleibenden Eindruck. Blueskonzerte von Musikern wie Tommy Castro und Poppa Chubby verstärkten in Pede, wie Patrick Halfmann von allen genannt wird, den Wunsch, Blues-Gitarrist zu werden. Autodidaktisch studierte er neben dem Gitarrenunterricht mithilfe von CDs und Videos die Blues-Techniken seiner Vorbilder.

Schon bald komponierte der begeisterte Musiker eigene Stücke. So inspirierte ihn ein Konzert von Carlos Santana zu diesem Stück: Soundfile folgt!
Der legendäre Gitarrist Carlos Santana holte 1991 den jungen Bluesfan während eines Konzerts auf die Bühne und drückte ihm einen Schellenkranz in die Hand. Ein unvergesslicher Moment für den damals 8-Jährigen.

Seine erste Band, die Snipes, gründete der Gitarrist 1999. Die Snipes begeisterten ihr Publikum als Vorgruppe von Joe Cocker und Alvin Lee. Als sich die Band 2003 auflöste, beschlossen Pede und Marlon Schruff, bisher Drummer der Snipes, eine neue Bluesband zu gründen. Mit Jan Rinke als Bassisten komplettierte sich die Band. Im September 2003 begannen die gemeinsamen Proben der Band Re-Late…

Nach seinen favorisierten Musikern befragt, gibt sich Pede zögerlich. Der Blues begeistert ihn vor allem wegen des vermittelten Gefühls, der Leidenschaft in der Stimme und der ausgefeilten Gitarrensoli. Besondere Spielschnelligkeit, ausgefallene Melodien oder gelungene Kombinationen von Harmonien sind Aspekte, die der Blues-Musiker mehr als bestimmte Künstler bewundert.

Ende 2004 entschied sich Pede, ausschließlich Musik zu machen. Seitdem verdient er sein täglich Brot mit Gitarrenunterricht und kümmert sich ansonsten ganz um sein Spiel. Sein Traum: von der Musik leben zu können, den eigenen unverwechselbaren Stil spielen, authentisch bleiben und die Kombination der Einflüsse eines jeden einzelnen Bandmitglieds zum Markenzeichen erheben – zum Markenzeichen von Re-Late.

Pede wird unterstützt von Frank'n Tone Amps

Frank'nTone

Zurück